Umstellung aller Website auf HTTPS

Sicherheit wird auch beim Surfen immer wichtiger. Google hat schon seit einiger Zeit angekündigt, dass unverschlüsselte Webseiten in Chrome als unsicher zu markieren. Die anderen Browser Hersteller haben oder werden das übernehmen. Ab Juli 2018 wird Google alle ungeschützen HTTP-Websites als nicht sicher kennzeichnen.
Verschlüsselung war früher etwas aufwendig. Die grossen Provider bieten inzwischen kostenlose SSL-Zertifikate an, die man einfach implementieren kann. Deshalb haben wir im Oktober/Novemver 2017 bei all unseren Kunden die Websites auf HTTPS umgestellt.

Die Datenübertragung zwischen der Website und dem Browser des Besuchers ist jetzt verschlüsselt.
Im Chrome, Firefox, Opera Browser wird dies mit einem grünen Schloss angezeigt.
Besucher können sicher surfen und Daten übermitteln (Formular, Shop etc.).